Digitale Bibliothek Ostschweiz. Liliane Susewind - Ein Seehund taucht ab

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das Mädchen, das mit den Tieren spricht: Im dreizehnten Abenteuer der Bestsellerserie fährt Liliane Susewind ans Meer Endlich Ferien! Lilli und ihr bester Freund Jesahja fahren an die Nordsee. Dort wurde an der Küste eine Schutzzone für Seehunde eingerichtet. Doch leider halten sich besonders die Fischer vor Ort überhaupt nicht daran. Und dann ist plötzlich ein Seehundbaby verschwunden! Lilli muss es finden. Mit dem verliebten Seevogel Lotterich und vielen anderen robbenden, trillernden und bellenden Helfern stürzt sie sich in ein aufregendes Abenteuer. Die beliebte Tierdolmetscherin beweist Mut - und zeigt, dass man viel bewegen kann, wenn alle zusammenhalten! Jeder Band ein abgeschlossenes Abenteuer Mit zauberhaften Bildern von Eva Schöffmann-Davidov Bei Antolin gelistet Alle Bücher der Serie ab 8 Jahren: ›Liliane Susewind - Mit Elefanten spricht man nicht!‹ ›Liliane Susewind - Tiger küssen keine Löwen‹ ›Liliane Susewind - Delphine in Seenot‹ ›Liliane Susewind - Schimpansen macht man nicht zum Affen‹ ›Liliane Susewind - So springt man nicht mit Pferden um‹ ›Liliane Susewind - Ein Panda ist kein Känguru‹ ›Liliane Susewind - Rückt dem Wolf nicht auf den Pelz‹ ›Liliane Susewind - Ein kleines Reh allein im Schnee‹ ›Liliane Susewind - Ein Pinguin will hoch hinaus‹ ›Liliane Susewind - Eine Eule steckt den Kopf nicht in den Sand‹ ›Liliane Susewind - Ein Eisbär kriegt keine kalten Füße‹ ›Liliane Susewind - Giraffen übersieht man nicht‹ ›Liliane Susewind - Ein Seehund taucht ab‹ Sonderband mit farbigen Bildern: ›Liliane Susewind - Mit Freunden ist man nie allein‹ Entdecke auch die Liliane-Susewind-Serie für Kinder ab 6 Jahren! Weitere Bände sind in Vorbereitung.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können