Digitale Bibliothek Ostschweiz. Weihnachten in der kleinen Sommerküche am Meer

Seitenbereiche:


Inhalt:

Romantisch, atmosphärisch, wunderbar - SPIEGEL-Bestsellerautorin Jenny Colgan (u.a. "Die kleine Bäckerei am Strandweg" und "Weihnachten in der kleinen Bäckerei am Strandweg") entführt ihre Leserinnen in "Weihnachten in der kleinen Sommerküche am Meer" erneut in die stimmungsvolle Welt ihrer Heldin Flora. Wie schon in den Wohlfühlromanen "Die kleine Sommerküche am Meer" und "Hochzeit in der kleinen Sommerküche am Meer" erweist sich die schottische Insel Mure erneut als eine bezaubernde Welt voller Freundschaft, Liebe und köstlicher Rezepte, diesmal ganz im Zeichen der Weihnachts-Feiertage.   Winterzeit auf der Insel Mure ist wunderbar! Während draußen Stürme toben, kuschelt man sich vor dem Kamin so richtig ein, mit Menschen, die man liebt, und genießt regionale Köstlichkeiten von Weihnachts-Shortbread bis Whiskypunsch. Doch der Zauber der Vorweihnachtszeit kann sich nicht so recht entfalten, wenn man ungeplant vom Ex-Boss und heutigen Liebsten schwanger ist und nicht weiß, wie man es ihm sagen soll. Für Flora, in deren Café die Vorweihnachtszeit eigentlich ein Fest voller Wärme, Düfte und Atmosphäre sein könnte, beginnt ein Ringen mit sich selbst und ein Warten auf den richtigen Moment ...   Ein Roman so süß und winterlich wie Weihnachts-Shortbread und Früchtekuchen - mit neuen schottischen Rezepten!

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können