Digitale Bibliothek Ostschweiz. Begegnung in der kleinen Sommerküche am Meer

Seitenbereiche:


Inhalt:

Eine zauberhafte Kurzgeschichte von Jenny Colgan aus der Welt der "Kleinen Sommerküche" +++ Ein romantisches eBook zum kleinen Preis für zwischendurch Spiegel-Bestseller-Autorin Jenny Colgan nimmt uns mit auf die wild-romantische schottische Insel Mure, wo der neue Arzt das Dorfleben durcheinanderwirbelt. Lorna lebt auf der kleinen schottischen Insel Mure, die sie über alles liebt, auf der sie aber auch ein wenig einsam ist. Und: Mure braucht dringend einen neuen Arzt, da sich der örtliche Arzt zur Ruhe setzt - aber niemand will auf die abgelegene Insel. In einem weit entfernten überfüllten Flüchtlingscamp wird man auf Saif aufmerksam, der sich hochprofessionell um die schwer verletzte Hand eines kleinen Jungen kümmert. Saif ist ein Flüchtling und Arzt: Er soll die Lücke auf Mure füllen. Bei einer schicksalhaften Begegnung lernen sich Lorna und Saif besser kennen. Und nun schlägt Lornas Herz schneller, wenn Saif in der Nähe ist. Doch kann er seine Vergangenheit verarbeiten und sein Herz für sie öffnen? Der Inselroman "Begegnung in der kleinen Sommerküche am Meer" von Jenny Colgan schlägt die Brücke zwischen den beiden Romanen "Die kleine Sommerküche am Meer" und "Hochzeit in der kleinen Sommerküche am Meer".  

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können