Digitale Bibliothek Ostschweiz. Aroma

Seitenbereiche:


Inhalt:

Jetzt noch besser würzen und kombinieren! Wie bekomme ich Geschmack ins Essen? Wie erreiche ich mehr Aroma, mehr Spannung? Das Standardwerk der Kreativküche erklärt auf wissenschaftlicher Basis - jedoch für jeden verständlich -, wie Gewürze, Kräuter, Pasten, Essige, Öle und ihre Kombinationen funktionieren. Verschiedenste Zubereitungsarten - Food-Pairing und Food-Completing Chili passt zu Vanille, Lavendel zu Basilikum und Sojasauce zu Erdbeeren. In diesem Buch wird endlich klar, wieso der wunderbar blumige, leicht zitrusartige Geruch der Nori-Algen verschwindet, wenn sie gekocht werden. Kleine Geschmacksbeispiele und Rezepte aus aller Welt, von bodenständig bis avantgardistisch, schulen die Sinne. Raffiniert, souverän und überraschend kreativ zu kochen - ganz ohne Rezept.

Autor(en) Information:

Thomas A. Vilgis ist Professor für Theoretische Physik an der Universität Mainz und Leiter der Arbeitsgruppe "Molekulare Lebensmittelwissenschaften" am Max-Planck-Institut für Polymerforschung. Der erfolgreiche Autor außergewöhnlicher Kochbücher berät zahlreiche Spitzenköche bei der Kreation neuer Gerichte. Thomas A. Vierich kocht leidenschaftlich gerne und beschäftigt sich auch beruflich mit dem Thema Kochen. Er war jahrelang Gastroredakteur in Berlin und ist heute Chefredakteur der Fachzeitschrift ÖGZ - die Branchenzeitschrift für Gastronomie, Hotellerie und Tourismus in Österreich.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können