Digitale Bibliothek Ostschweiz. Ein Happy End ist erst der Anfang

Seitenbereiche:


Inhalt:

Achtung, nur für kurze Zeit! Du hast dich total in "Nur drei Worte - Love, Simon" verknallt? Dann lies jetzt die Fortsetzung "Ein Happy End ist erst der Anfang" und verliebe dich mit uns in die Protagonistin: Simons beste Freundin Leah! Bis zum 09.01. kannst du dir diese megaschöne Liebesgeschichte für nur € 4,99 sichern. Viel Spaß beim Lesen! Wenn Leah Schlagzeug spielt, kommt sie nicht so leicht aus dem Takt. Wäre das im echten Leben doch auch so! Aber manchmal fühlt Leah sich, als ob sie von außen auf ihr Leben schaut. Was wird wohl nach der Schulzeit kommen? Wird sie ihre Freunde überhaupt noch sehen? Dieser Gedanke jagt ihr Angst ein - vor allem, weil sie für eine ganz bestimmte Person weitaus mehr empfindet, als sie sich eingestehen will. Die Fortsetzung des preisgekrönten Fanlieblings "Nur drei Worte", der mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet wurde und auch im Kino als "Love, Simon" zu sehen war. Ob eingefleischter Fan oder Creekwood-Neuling - in Leah werden sich alle sofort verlieben! "Hat Becky Albertalli mich bespitzelt oder so? Weil Leah genauso ist wie ich. Hundertprozentig." "Dieses Buch hat mich RUINIERT. Ich habe geweint, gelacht, geschrien, meine Bettdecke gehauen und das Buch durchs Zimmer geschmissen. [...] Love love love love love love love." (Leserstimmen auf Goodreads)

Autor(en) Information:

Becky Albertalli hat als Psychologin schon mit vielen schlauen, schrägen und wunderbaren Jugendlichen gearbeitet. Heute lebt sie mit ihrem Mann und zwei Söhnen in der Nähe von Atlanta und widmet sich ganz dem Schreiben. Für ihren ersten Roman, "Nur drei Worte", erhielt sie 2017 den Deutschen Jugendliteraturpreis.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können