Digitale Bibliothek Ostschweiz. Death of a Salesman von Arthur Miller: Reclam Lektüreschlüssel XL

Seitenbereiche:

Death of a Salesman von Arthur Miller: Reclam Lektüreschlüssel XL
Death of a Salesman von Arthur Miller: Reclam Lektüreschlüssel XL

Inhalt:

"Reclam Lektüreschlüssel XL" sind die idealen Helfer bei der Vorbereitung auf Unterrichtsstunden, Referate, Klausuren und Abitur − differenziert, umfangreich, übersichtlich! * Präzise Inhaltsangaben zum Einstieg in den Text * Klare Analysen von Figuren, Aufbau, Sprache und Stil * Zuverlässige Interpretationen mit prägnanten Textbelegen * Informationen zu Autor und historischem Kontext * Hilfreiche Infografiken, Abbildungen und Tabellen * Aktuelle Literatur- und Medientipps Besonders nützliche Elemente sind: * Lektüreschlüssel zu englischen Werken sind auf Deutsch verfasst, enthalten aber das wichtigste Vokabular für die Analyse auf Englisch * Prüfungsaufgaben und Lösungshinweise auf Englisch * Zentrale Begriffe und Definitionen als Lernglossar auf Englisch Arthur Millers populärstes und bedeutendstes Stück dreht sich um Wertvorstellungen der amerikanischen Gesellschaft - und letztlich um die Frage, ob der "Amerikanische Traum" noch realisierbar ist.

Autor(en) Information:

Arthur Miller (17.10.1915 New York - 10.2.2005 in Roxbury), Sohn einer jüdischen Immigrantenfamilie, ist ein amerikanischer Autor und Drehbuchschreiber. Arthur Miller studiert nach der Schule Wirtschaftswissenschaften und Geschichte. Nachdem sein Stück "No Villain" zweifach prämiert wird, belegt er anglistische Literatur und Drama bis 1938 an der University of Michigan. Miller ist ein scharfer Gesellschaftskritiker, der etwa in "Death of a Salesman" (dt. "Tod eines Handlungsreisenden") die amerikanische Erfolgsgesellschaft anprangert oder in "The Crucible" (dt. "Die Hexenjagd") mit der Kommunistenverfolgung des US-Senators Joseph McCarthys hart ins Gericht geht. Für sein Engagement wurde Miller 2003 mit dem ›Jerusalempreis für die Freiheit des Individuums in der Gesellschaft‹ ausgezeichnet. Arthur Miller war fünf Jahre mit Marylin Monroe verheiratet. Rita Reinheimer-Wolf ist Gymnasiallehrerin für die Fächer Englisch und Französisch. Sie ist in der Lehrerfortbildung tätig und ist Verfasserin zahlreicher Unterrichtsmodelle.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können