Digitale Bibliothek Ostschweiz. Raus aus der Konfliktspirale

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das Thema Konfliktspirale und was passiert mit uns, wenn wir im Konflikt stecken, fasziniert alle gleichermaßen. Die Reaktion ist dann Nachdenklichkeit und Selbstreflektion. Jeder hat eigene Konflikte und deshalb ist uns das Thema nahe. Konflikte sind in der Regel belastend und deshalb wünschen wir uns Erklärungen und Auswege.  Welche Dynamik nehmen Konflikte an und wie entwickeln sie sich?  Was passiert mit uns, wenn wir in die Konfliktspirale eintreten.  Wie verändert sich unser Denken, unsere Sicht auf die Dinge und unsere Interessen?  Was macht der Konflikt mit uns und wie kommen wir wieder heraus aus dem Strudel?  Darüber handelt dieses Buch. Es basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Psychologie und der Konfliktforschung.

Autor(en) Information:

Andrea Hartmann-Piraudeau ist Geschäftsführerin der Consensus GmbH. Sie ist vielfach geschätzte Konfliktvermittlerin in Unternehmen und Organisationen und Expertin in interkulturellen und internationalen Konfliktklärungen, Dialogverfahren und Verhandlungen. Sie konzipiert und führt Mediationsausbildungen im Consensus Campus durch. Andrea Hartmann-Piraudeau studierte Kommunikationswissenschaften, Soziologie und Linguistik und hat einen Master in Mediation und einen Dr. in Sozialwissenschaften. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen auf Emotionen und kulturellen Unterschieden in (hoch eskalierten) Konflikten. 

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können