Digitale Bibliothek Ostschweiz. Hunger der Nacht

Seitenbereiche:


Inhalt:

Dunkel, gefährlich und extrem sexy - der New York-Times-Bestseller erstmals als Standalone! Einem Mann wie Riordan De La Cruz ist Juliette noch nie begegnet. Bei einer Rettungsaktion aus einem geheimen Labor im Dschungel Südamerikas entdeckt sie diesen ganz besonderen Gefangenen mitten unter den misshandelten Tieren. Was sie nicht weiß: Riordan ist ein unsterblicher Karpatianer. Mit seiner Befreiung entfesselt Juliette auch seinen Hunger nach ihr - ein unbändiges Verlangen, das gestillt werden will ... Dieser Kurzroman ist zuvor in der Anthologie "Heißes Blut" erschienen. eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Autor(en) Information:

Christine Feehan lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren elf Kindern in Kalifornien. Sie schreibt seit ihrer frühesten Kindheit. Ihre Romane stürmen regelmäßig die amerikanischen Bestsellerlisten, und sie wurde in den USA bereits mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet. Auch in Deutschland erfreut sich die New-York-Times- und USA-Today-Bestsellerautorin einer stetig wachsenden Fangemeinde. Homepage der Autorin: https://christinefeehan.com/.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können