Digitale Bibliothek Ostschweiz. Tod in Dubrovnik

Seitenbereiche:


Inhalt:

Tod an der Perle der Adria Am idyllischen Stadtrand von Dubrovnik wird ein Pfarrer ermordet. Inspektor Roko Matić und seine Kollegin Maša Marlais werden auf den Fall angesetzt. Das Opfer war in der kleinen Gemeinde wegen seiner extrem konservativen Haltung nicht sonderlich beliebt, doch deutet nichts auf ein Mordmotiv hin. Dann stirbt eine weitere Person aus dem Kirchenumfeld. Der angebliche Selbstmord stellt sich schon bald als Mord heraus. Roko und Maša setzen alles daran, das Töten in dem malerischen Ort zu beenden...

Autor(en) Information:

Ranka Keser ist in Kroatien geboren und in Deutschland aufgewachsen. Sie schreibt in verschiedenen Genres, sowohl unter ihrem richtigen Namen als auch unter Pseudonym. In ihren Romanen verwendet sie häufig Kroatien als Schauplatz; auch in ihren Sachbüchern präsentiert sie den deutschen LeserInnen ihr Geburtsland.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können