Digitale Bibliothek Ostschweiz. Lenchens Geheimnis

Seitenbereiche:

Lenchens Geheimnis

Lenchens Geheimnis

Autor*in: Ende, Michael

Jahr: 2022

Sprache: Deutsch

Dauer: 54 min

Voraussichtlich verfügbar ab: 27.02.2023

Inhalt:
Poetische Erzählung von Michael Ende Lenchens Eltern wollen nie was Lenchen will. Das ist doch gemein! Also bittet sie eine Fee, ihre Eltern zu verzaubern. Am Anfang klappt das ganz gut. Stück für Stück werden die Eltern kleiner und je mehr sie schrumpfen, desto besser kann Lenchen sich durchsetzen. Endlich gibt es Kekse zum Abendessen und Zeichentrickfilme statt langweiliger Nachrichten. Aber die verkehrte Welt hat ihre Tücken und bald denkt Lenchen daran, ihre Entscheidung rückgängig zu machen. Aber wie?
Autor(en) Information:
Michael Ende (1929-1995) zählt zu den bekanntesten und vielseitigsten deutschen Schriftstellern. Neben Kinder- und Jugendbüchern schrieb er poetische Bilderbuchtexte, Bücher für Erwachsene, Theaterstücke und Gedichte. Viele seiner Bücher wurden verfilmt oder für Funk und Fernsehen bearbeitet. Sie wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt und haben eine Gesamtauflage von über 35 Millionen Exemplaren erreicht. Gert Heidenreich, 1944 in Eberswalde geboren, ist Schriftsteller und Sprecher für TV, Radio und Hörbücher. Neben seinen Romanen, Gedichten und Theaterstücken verfasste er Reportagen über die Sahara, die Länder Schwarzafrikas, Indien und Zentralasien für Merian. Der ehemalige Vorsitzende des P.E.N.-Clubs wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem erhielt er 1986 den Grimme-Preis, 1998 den Marieluise-Fleißer-Preis und 2019 den Deutschen Hörbuchpreis.

Titel: Lenchens Geheimnis

Autor*in: Ende, Michael

Sprecher: Heidenreich, Gert

Verlag: Silberfisch

ISBN: 9783844929867

Kategorie: Kinderbibliothek

Dateigröße: 33 MB

Format: eAudio Stream

1 Exemplare
0 Verfügbar
1 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage