Digitale Bibliothek Ostschweiz. Cuba

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die lateinamerikansiche Musik ist voller Leidenschaft und die Cubaner scheinen mit der für ihre Insel typischen Variante des Son noch einen drauflegen zu wollen. Wilde Trommelwirbel und ekstatische Bläsersätze - auf diese Elemente kann kaum ein Son-Stück verzichten. Man singt zusammen am Strand oder in der Bar und braucht zur Begleitung nicht viel mehr als eine oder zwei Gitarren und ein Paar Bongos. Alle machen mit, ob jung oder alt - wenn die müden Beine den Gehstock verlangen, hindert dies schließlich nicht am Singen. Die Cubaner müssen mit wenig auskommen, und doch transportiert ihre Musik eine Lebensfreude, die wahrlich ansteckt. Cuba ist ein armes Land, trotzdem sind seine Menschen stolz darauf: "Cuba te quiero", Cuba ich liebe dich, schallt es im Chor - wir schließen uns an.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können