Digitale Bibliothek Ostschweiz. Vergiftet

Seitenbereiche:

Vergiftet

Vergiftet

ein Henning-Juul-Roman

Autor*in: Enger, Thomas

Jahr: 2012

Sprache: Deutsch

Umfang: 267 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 01.02.2023

4.1

Inhalt:
Vergiftet - der 2. Fall für Henning Juul "Wenn du herausfindest, wer mich verraten hat, sage ich dir, was an dem Tag passierte, als dein Sohn starb", lautet die knappe Nachricht des inhaftierten Kleinkriminellen Tore Pulli, der für einen Mord verurteilt wurde, den er nicht begangen hat. Zumindest behauptet er das, und er will, dass Reporter Henning Juul die Wahrheit herausfindet. Die Wahrheit war für Henning nie wichtiger als in diesem Zusammenhang. Doch noch vor dem entscheidenden Treffen wird Tore Pulli im Gefängnis vor laufenden Kameras umgebracht. Für Henning bricht eine Welt zusammen. Wäre Tore wirklich in der Lage gewesen, den schrecklichen Unfall aufzuklären? Oder gibt es noch weitere Zeugen?
Autor(en) Information:
Thomas Enger, Jahrgang 1973, studierte Publizistik, Sport und Geschichte und arbeitete in einer Online-Redaktion. Nebenbei war er an verschiedenen Musical-Produktionen beteiligt. Sein Thrillerdebüt "Sterblich" war im deutschsprachigen Raum wie auch international ein sensationeller Erfolg, gefolgt von vier weiteren Fällen des Ermittlers Henning Juul. Aktuell schreibt er zusammen mit Bestsellerautor Jørn Lier Horst an einer neuen Thrillerreihe, deren Auftakt "Blutzahl" ist. Er lebt zusammen mit seiner Frau und zwei Kindern in Oslo.

Titel: Vergiftet

Autor*in: Enger, Thomas

Übersetzer*in: Frauenlob, Günther ; Dörries, Maike

Verlag: Blanvalet-Verlag

ISBN: 9783641079901

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Krimi & Thriller, Thriller

Dateigröße: 2 MB

Format: ePub

3 Exemplare
0 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
282
Durchschnittliche Bewertung: