Digitale Bibliothek Ostschweiz. Klick mich

Seitenbereiche:

Klick mich

Klick mich

Bekenntnisse einer Internet-Exhibitionistin

Autor*in: Schramm, Julia

Jahr: 2012

Sprache: Deutsch

Dauer: 264 min

Verfügbar

1.7

Inhalt:
Sie leben im Netz. Sie kommen aus dem Netz. Sie kennen die echte Welt und haben noch eine Welt hinter dem Monitor, mit allen Geschichten, allen Bildern, allem Wissen der Menschheit. Von dort aus erobern sie die Wirklichkeit. Die Kinder des digitalen Zeitalters sitzen mittlerweile in den Parlamenten und stehen mächtigen Firmen vor. Wir müssen sie kennenlernen. Julia Schramm die, die aus dem Internet kommt, erzählt ihre Geschichte. Was sie macht. Wie sie lebt. Wie sie denkt.
Autor(en) Information:
Julia Schramm, geboren in Frankfurt am Main, studierte Politologie, Öffentliches Recht, Amerikanistik und Neueste Geschichte in Bonn. Sie ist Mitbegründerin der datenschutzkritischen Spackeria und seit 2009 Mitglied der Piratenpartei. Ihr Blog Mein Leben in der Metamoderne auf juliaschramm.de gehört zu den meist gelesenen in Deutschland. Sie lebt in Berlin.

Titel: Klick mich

Autor*in: Schramm, Julia

Sprecher: Kopyto, Bea

Verlag: Technisat Radioropa

ISBN: 978-3-8368-1088-3

Schlagwort: Junge Frau, Alltag, Internet, Nutzung, Erlebnisbericht

Kategorie: Sachmedien & Ratgeber, Gesellschaft, Sozialer Wandel

Dateigröße: 243 MB

4 Exemplare
4 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
6
Durchschnittliche Bewertung: