Digitale Bibliothek Ostschweiz. Futu.re

Seitenbereiche:

Futu.re

Futu.re

Roman

Autor*in: Glukhovsky, Dmitry; Glukhovsky, Dmitry

Jahr: 2014

Sprache: Deutsch

Umfang: 681 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 13.12.2022

3.5

Inhalt:
Willkommen in der Zukunft! Seit die Sterblichkeit überwunden wurde, ist die Erde vollkommen überbevölkert. Ganz Europa ist zu einer einzigen Megapolis aus gigantischen Wohntürmen zusammengewachsen. Nur die Reichen und Mächtigen können sich in den obersten Etagen noch ein unbeschwertes Leben leisten, während die Mehrheit der Bevölkerung auf den niederen Ebenen ein beengtes Dasein fristet. Die Fortpflanzung ist streng reglementiert, und illegale Geburten werden unnachgiebig verfolgt. Als der Polizist Nr. 717 auf den Anführer einer Terrorgruppe angesetzt wird, gerät er in das Netz eines Komplotts, das bis in die höchsten Etagen der Gesellschaft reicht - und das die brutale Ordnung ins Wanken bringen wird.
Autor(en) Information:
Dmitry Glukhovsky, geboren 1979 in Moskau, hat in Jerusalem Internationale Beziehungen studiert und arbeitete als TV-und Radio-Journalist unter anderem für den Fernsehsender Russia Today und die Deutsche Welle. Mit seinem Debütroman "METRO 2033" landete er auf Anhieb einen Bestseller. Er gilt als einer der neuen Stars der jungen russischen Literatur. Der Autor lebt in Moskau und Barcelona. Instagram: @glukhovsky, Twitter: @glukhovsky, Facebook: @glukhovskybooks

Titel: Futu.re

Autor*in: Glukhovsky, Dmitry; Glukhovsky, Dmitry

Übersetzer*in: Drevs, M. David ; Drevs, David

Verlag: Heyne

ISBN: 9783641132026

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Science Fiction & Fantasy, Science Fiction

Dateigröße: 3 MB

Format: ePub

3 Exemplare
0 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
44
Durchschnittliche Bewertung: