Digitale Bibliothek Ostschweiz. Die Tochter der Nachtigall

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Ein Must-Read für alle, die vielschichtige Charaktere, starke Frauen und ein realistisches historisches Setting lieben." Pittsburg Examiner "Ein großartiger Cast, eine zeitlose Familiengeschichte und ein faszinierendes amerikanisches Gesellschaftsporträt." Publishers Weekly Zwei junge italienische Einwanderinnen kämpfen für ihren amerikanischen Traum ... Cleveland, 1905. Als "Neapels Nachtigall" bezaubert die italienische Sängerin Teresa mit ihrer Stimme die Neue Welt. Aber ihre Tochter Lucia kennt auch die dunkle Seite ihrer Mutter, ihr unkontrolliertes Temperament, das sie beide gezwungen hat, aus Italien zu fliehen. Als Teresas Wahnhaftigkeit zum zweiten Mal alles zu zerstören droht, setzt Lucia sich zur Wehr: Sie will nicht länger der Spielball von Launen sein, sondern sich ihren Traum von Bildung und einem selbstbestimmten Leben erfüllen. Ein Traum, den sie mit denjenigen teilt, die in Zeiten der wachsenden Industrialisierung nach menschenwürdigen Bedingungen verlangen. Ein Lied von Recht und Respekt wird lauter ...

Autor(en) Information:

Pamela Schoenewaldt lebte zehn Jahre in der Nähe von Neapel, was sich in ihren historischen Romanen immer niederschlägt. Auch die Themen Familie, Immigration, Rechte und die menschliche Psyche bilden ihr literarisches Herzstück. Die USA Today-Bestsellerautorin lebt mit ihrem italienischen Ehemann, einem Arzt, in Tennessee.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können