Digitale Bibliothek Ostschweiz. Midsummer Nights Love. Heimlich verliebt

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein Gay-Romance-Roman, der das Herz höher schlagen lässt! **Shakespeare in Love - eine zarte Liebe geknüpft auf den Brettern, die die Welt bedeuten** Mit siebzehn Jahren ist Ryan der Star des Schultheaters. Doch mit der Schauspielerei lebt er nicht seine eigene Leidenschaft, sondern die seiner exzentrischen Mutter. Im Geheimen träumt er von einer ganz anderen Kunst: dem Kochen. Und von Liam, dem Hipster mit der Surferseele... Als er Liam bei den Proben zu Shakespeares "Sommernachtstraum" unerwartet näher kommt, könnte er nicht glücklicher sein. Bis ihre Liebe abrupt endet. Fünf Jahre später hat Ryan endlich seinen Traum vom Kochen wahrgemacht. Aber bei einer Reise in die Stadt seiner Jugend holen ihn die Erinnerungen an seine erste große Liebe wieder ein... //Textauszug: Stirnrunzelnd hob Ryan den Gegenstand auf - und erstarrte mitten in der Bewegung. Es war ein Buch, eigentlich mehr ein dünnes Heftchen: eine billige, zerlesene und an vielen Stellen vollgekritzelte Schulausgabe von Shakespeares "Ein Sommernachtstraum". Ryan fühlte, wie ihm das Herz in der Brust zu flattern begann. Ein kalter Schauder rann ihm über den Rücken. "Ein Sommernachtstraum" ... Damit hatte alles angefangen. Und alles geendet.//

Autor(en) Information:

Julia Kathrin Knoll ist im Großraum München geboren und aufgewachsen. Sie hat in Regensburg Germanistik, Italianistik und Pädagogik studiert und arbeitet heute als freiberufliche Museumspädagogin. Mit dem Schreiben begann sie schon mit dreizehn Jahren, am liebsten mag sie Fantasy und Historisches. "Elfenblüte" ist ihr Debütroman.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können