Digitale Bibliothek Ostschweiz. eMagazine-Angebot

Seitenbereiche:

Titel 121-130 von 130


Verena Stricken

Verena bietet eine Vielzahl faszinierender Designs und Ideen rund um das Thema Stricken. Internationale Top-Designer präsentieren sechsrmal pro Jahr exklusiv in Verena Maschenmode vom Feinsten. Die Qualität und Vielfalt der präsentierten Modelle setzen höchste Maßstäbe an Trends, Mode und Design. Der hohe Anspruch der Verena setzt sich bei der sorgfältigen Auswahl der Garne von den renommiertesten Herstellern fort. Strickvergnügen pur!

Erscheinungsweise: 4 mal im Jahr

video

video liefert Tests, Reports, Interviews, Workshops und Hintergrundberichte für jede Anwendung und jeden Anspruch. video berät jeden Interessierten in leicht verständlicher Form bei der Wahl des passenden Equipments für die Welt des Home Entertainment. Engagierte Hobby-Anwender, aber auch Profis mit technischem Sachverstand erhalten die notwendigen Informationen über Innovationen in den zusammenwachsenden Märkten von Bild, Ton und Computer-Technologie.

Erscheinungsweise: monatlich

VOGUE Magazin

VOGUE, das Synonym für Mode und Stil, ist somit die perfekte Ergänzung zu Ihrem Einkaufserlebnis. Genießen Sie jeden Monat das Beste aus der internationalen Modewelt mit inspirierenden Modestrecken, neuen Talenten und Trends sowie Interviews, Reportagen und Porträts für anspruchsvolle Leserinnen.

Erscheinungsweise: monatlich

Walden

WALDEN verkörpert die Sehnsucht nach Natur, stilvollem Unterwegssein und ursprünglichen Outdoor-Erlebnissen.

WALDEN steckt voller authentischer Erfahrungen, die man sich am Lager- oder Kaminfeuer weitererzählt.

WALDEN verknüpft die Ästhetik hochwertiger Gestaltung mit bodenständigen Selbstbauanleitungen.

Jede einzelne Ausgabe ist ein inspirierender, unterhaltsamer und kundiger Begleiter für einen Kurztrip mit Rucksack und Zelt - oder einfach für eine Dosis Wildnis auf der Couch.

Erscheinungsweise: 5 x jährlich

Weltwoche

Seit Mai 2002 erscheint die Weltwoche im Magazinformat und hat ihren Fokus deutlich auf politischen Recherchejournalismus gelegt. Das Blatt wird heute von der unabhängigen Weltwoche Verlags AG herausgegeben, die sich zu 100 Prozent im Besitz von Chefredaktor Roger Köppel befindet. Die Weltwoche ist somit die einzige gewichtige Publikation der Schweiz, die vom Chefredaktor auch unternehmerisch geführt wird. Sie vertritt bürgerlich-freiheitliche Grundwerte, ist staatsskeptisch und wirtschaftsfreundlich. Sie steht politisch für eine unabhängige und direktdemokratische Schweiz.

Erscheinungsweise: wöchentlich

WirtschaftsWoche

Eine wichtige Informationsquelle für global tätige Unternehmen. Da sie über ein weltweites Korrespondentennetz verfügt, erhalten die Leser aus erster Hand Informationen zu den unterschiedlichsten wirtschaftlichen Ressorts. Die digitale Ausgabe dieses Abos erscheint immer einen Tag vor der gedruckten Ausgabe.

Erscheinungsweise: wöchentlich

WOMAN

WOMAN ist DAS Frauen- und Lifestyle-Magazin mit viel Lesestoff und bietet alles, was Frauen lieben! Die aktuellsten Trends aus Mode & Beauty, spannende Reportagen, dazu Tipps für Gesundheit, Ernährung & Fitness. Alle 14 Tage neu.

Erscheinungsweise: zweiwöchentlich

Women's Health

Women’s Health ist das Magazin voller positiver Ideen und Inspiration für Frauen, die mit großem Spaß in Sachen Fitness, Ernährung, Beauty und aktivem Lifestyle vorn dabei sein wollen. Der einzigartige Mix aus cleveren, serviceorientierten Tipps und hochwertigem Lifestyle begeistert bereits mehr als 23 Millionen Frauen in 54 Ländern.

Erscheinungsweise: monatlich

XING - ein Kulturmagazin

Ein Kulturmagazin reflektiert die Bruchstellen einer Gesellschaft im Wandel, und betrachtet dabei die Transformationsprozesse auf verschiedenen geographischen Ebenen.

Erscheinungsweise: unregelmäßig

zenith

zenith ist das führende deutsche Magazin zum Nahen Osten, dem Maghreb und der muslimischen Welt.

Neben Analysen, Hintergrundberichten und Top-Interviews bietet zenith starke, preisgekrönte Foto-Reportagen und Illustrationen. Die Schwerpunkt-Dossiers des Magazins beleuchten Themen des Zeitgeschehens auf unkonventionelle Art und Weise. Entscheidend für die Autoren ist die richtige Mischung aus journalistischer Aufbereitung und fachlicher Expertise. zenith versteht sich als Gradmesser für politische und soziale Entwicklung im Orient: das Magazin berichtet über diese Themen oft lange bevor sie Gegenstand der tagesaktuellen Medien werden.

Erscheinungsweise: halbjährlich